FANDOM


Rene Jaimes (* 31. Jänner 2598 in Pontra) ist ein ehemaliger böhmischer Politiker und war der Stellvertreter des Regenten des böhmischen Reiches, darüber hinaus etablierte er sich als Redensschreiber für Garcia etc., ideologischer Führer, Herausgeber diverser Propaganda-Schriften und als Mastermind für Volks- und Massenmanipulation. Jaimes war einer der Gründer der FPB und zählte nach der Machtergreifung Garcias zu den großen Vier, zusammen mit Allington, Garcia und McCruz.

Seine Rolle im böhmischen Regime war eine bedeutende. So konnte das Land sicherlich nicht so viele Menschen und Schagbaren gezielt beeinflussen, wenn er und seine Ideen und Taktiken nicht gewesen wären. Im Zuge von McCruz' Plan zur Usurpation wurde er vorsätzlich nach Pontra, seiner Heimatstadt, gebracht, um dort verhaftet zu werden, womit McCruz der neue Stellvertreter wurde. Nach seiner Gefangennahme wurde er in der böhm. Propaganda als Verräter, Schwächling und Abtrünniger gehandelt.